bis 36% Rabatt   193 verschiedene Rasentraktoren von 1.299,- bis 58.059,-
Zur Auswahl
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023 - MotorLand.de
https://youtu.be/HJh7B0KB9wQ
MotorLand ist offizieller Fachhändler und Vertriebspartner von Honda

Honda Rasentraktor HF 2417K5 HT - Modell 2023

102 cm Schnittbreite • Motor: 17 PS / 12,5 kW • Versamow-Mulchtechnik • elektrische Fangkorbentleerung

Normaler Preis BestPreis

Listenpreis* 6449,-

Rabattlogo Rabatt 165401
BestPreis

479499

inkl. MwSt. / kostenlose Lieferung

Art. Nr. HF2417K5 HT E

kostenlose Lieferung | Lieferbar ab 05.06.2023

Honda Optiflow System

Alle Honda Rasentraktoren und damit auch der Honda Rasentraktor HF 2317 HM verfügen über das einzigartige Honda Optiflow Luftstromsystem.
Kern dieses Systems ist die Optimierung des Luftstroms. Von der Ansaugung oberhalb des Mähdecks bis zum Austritt aus dem Fangsack: Die Luft wird optimal geführt. Das Ergebnis ist ein perfektes Schnittbild und beste Fangeigenschaft selbst bei feuchtem Gras.

Zusätzliche Öffnungen oberhalb des Mähdecks ermöglichen die Ansaugung von besonders viel Luft. Dies bildet die Basis für den Optiflow Luftstrom.

Über den Messerbalken befindet sich jeweils eine Turbine. Diese Turbinen nehmen die angesaugte Luft mit ihren Schaufeln auf und befördern das Schnittgut mit maximalem Luftstrom Richtung Auswurfkanal. Durch die Luftansaugung werden die Grashalme aufrecht gestellt, so dass sich ein besonders gleichmäßiges Schnittbild ergibt. Zudem bewirkt der starke Luftstrom einen besonders gründlichen Transport des Schnittguts in den Auswurfkanal.

Der Auswurfkanal selbst ist ebenfalls luftstromoptimiert. Durch sein konisch zulaufendes Design erhöht sich die Geschwindigkeit des Luftstroms und das Schnittgut wird mit hoher Energie schnell in den Fangsack befördert. Es kommt also auch bei höher stehendem Gras zu keinem Lauftstau. Das Arbeitsergebnis ist gleichbleibend optimal.

Damit das System bis zum Ende des Luftstroms optimal funktioniert, muss die Luftmasse optimal aus dem Fangkorb entweichen können. Der Fangsack aus widerstandsfähigem Textil wurde genau für diese Aufgabe angepasst. Die Luft tritt aus dem Fangsack aus und trifft dort auf die außenliegenden Lamellen des Fangsacks. Die Luft wird so nach unten abgeleitet, wodurch die Staubbildung vermindert wird.

Die Batterie für den Elektrostart muss zur Inbetriebnahme einmalig mit Batteriesäure befüllt werden. Batteriesäure darf von Gesetzes wegen nicht "lose" an Privatpersonen verkauft werden.

Sie können Ihre Batterie bei sich vor Ort bei vielen Tankstellen, KfZ-Werkstätten und anderen ähnlichen Betrieben mit Batteriesäure auffüllen lassen. Dies ist nur einmal bei der ersten Inbetriebnahme notwendig.




Vorteile

  besonders laufruhiger, vibrationsarmer und langlebiger Motor durch 2-Zylinder-Technik
  Hydrostat-Getriebe ermöglicht Geschwindigkeitsveränderung sowie Wechsel zwischen vorwärts und rückwärts fahren ohne schalten oder kuppeln zu müssen
  Hydrostat-Getriebe erlaubt stufenlose Wahl der Fahrgeschwindigkeit
  elektrische Fangkorbentleerung ermöhlicht sehr bequme Entleerung ohne jede Kraftanstrengung
  bequemes Anlassen des Motors per Zündschlüssel
  einfaches Reinigen des Mähwerks über die Mähwerk-Waschdüse
  Die pendelnde Vorderachse hält unabhängig vom starren Rahmen der Maschine durchgängig Bodenkontakt. Das Mähwerk folgt dieser Bewegung, so dass das Schnittbild auch bei leichten Unebenheiten gleichmäßig ist.
  Mit dem optional erhältlichen Deflektor wird das Schnittgut in Schwaden hinter der Maschine abgelegt. Besonders sinnvoll bei größeren Flächen oder höher stehendem Gras.
  Ausgestattet mit einem Honda Motor: Honda Motoren stehen für Langlebigkeit und besondere Laufruhe.
  Die Führungsräder am Mähwerk verhindern das Aufsetzen der Messer bei unebenem Gelände.
  Der Tempomat ermöglicht die Einstellung einer konstanten Geschwindigkeit, wodurch das Arbeiten deutlich komfortabler wird und die Geschwindigkeit auch auf unebenen Rasen oder an der Steigung ganz einfach gehalten werden kann.
  Der Scheinwerfer ermöglicht das Arbeiten in der Dämmerung oder bei schlechten Sichtverhältnissen.
  Die serienmäßig im Lieferumfang enthaltene robuste Stoßstange schützt verlässlich die Motorhaube des Rasentraktors
  Synchron im 90° Winkel laufende Messerbalken gewährleisten gleichbleibend hohe Schnittleistung und gute Schnittqualität auch bei Kurvenfahrten. Der durch diese Bauart gleichmäßig erzeugte Luftstrom führt zudem zu einem besonders guten Fangergebnis.
  Beim Honda Optiflow System sorgen zusätzliche Öffnungen auf der Oberseite des Mähdecks für maximal mögliche Luftansaugung und optimalen Luftstrom
  Zwei Turbinen über den Messern unterstützen den natürlichen Luftstrom und verbessern die Beförderung des Schnittguts in Richtung Auswurfkanal
  Der Auswurfkanal läuft konisch zu. Dadurch beschleunigt sich der Luftstrom und das Schnittgut gelangt vollständig und schnell in den Fangsack
  Der Luftstrom im Mähsystem bleibt jederzeit konstant, da die Luft aus dem Fangsack optimal entweichen kann
  Lamellen am Fangsack vermindern das Austreten von Staub
  Reifen mit Rasenprofil schonen den Rasen bei gleichzeitig guter Traktion
  über die USB-Steckdose lässt sich ein Smartphone laden
  mähen auch im Rückwärtsgang möglich, dadurch keine Mähunterbrechnung beim Wenden und Manövrieren. Spart Zeit und Nerven.

Technische Daten

Motor & Ausstattung
Marke Motor Honda
Kraftstoff Benzin
Motorbezeichnung GCV 530
Hubraum 530 cm³
Motor 4-Takt OHC Benzin-Motor, 90° V-Twin, vertikale Kurbelwelle
Anzahl Zylinder 2
Motorleistung 12,5 kW / 17,0 PS bei 3600 U/Min
Geräteleistung 9,7 kW / 13,2 PS bei 2800 U/Min
Kühlsystem luftgekühlt
Kraftstofftank 8,5 Liter
Elektrostart ja
Getriebe Hydrostatgetriebe
Kraftstofffüllstandanzeige ja
Antrieb Hinterradantrieb
Max. Geschwindigkeit 8,2 km/h
Geschwindigkeit rückwärts 4,2 km/h
Reifengröße vorne 13x5,00-6"
Reifengröße hinten 18x8,50-8"
Reifenprofil Rasenprofil
Wendekreis 180 cm
Vorderachse pendelnd ja
Material Achse Vorderachse aus Guss
Fahrtrichtungswahl über eine Fußpedalwippe mit getrennten Pedalen für vorwärts und rückwärts, Fahrt vorwärts Druck mit Fuß auf vorderes Pedal, Fahrt rückwärts Druck mit Fuß auf hinteres Pedal,
Mähdaten
max. Fläche 7500 m²
Schnittbreite 102 cm
Anzahl Messer 2
Schnitthöhen 29-90 mm
Anzahl Schnitthöhen 7
Schnitthöhenverstellung zentral
Volumen Fangkorb 300 Liter
Mähmethoden Fangen, Mulchen
Mulchkit Honda Versamow™ selektiv
Fangen ja
Heckauswurf-Schwadablage ja, Heckdeflektor optional erhältlich
Luftleitsystem Honda Optiflow Luftstromsystem
Füllstandsanzeige akustisches Signal und Blinken der Kontrolllampe im Display
Mähwerkseinschaltung elektromagnetisch
Fangkorbentleerung elektrisch vom Sitz per Knopfdruck
Wasserschlauchanschluss ja
Anzahl Führungsräder Mähwerk 4
Mähen im Rückwärtsgang ja, Sicherheitstaste am Armaturenbrett, muss hierzu gedrückt gehalten werden
Freigegeben für Hänge mit Steigung bis 10° (17%)
Antrieb Messerbalken synchron
Komfort
Betriebsstundenzähler ja
Sitz Komfortsitz, klappbar, hohe Rückenlehne, mit Wasserablauf
Sitzfederung Parallelfederung
Sitzverstellung Einhandhebel mit 6 Raststufen
Scheinwerfer ja
Zugöse als Zubehör erhältlich
Stoßfänger ja
Armaturenbrett ja, mit 7 LED, Betriebsstundenzähler, Voltmeter, farbiges LCD-Display
Batterieladegerät im Lieferumfang enthalten
Tempomat ja
USB-Steckdose ja
Lieferumfang
Bedienungsanleitung Gerät 1
Grundgerät 1
Zündschlüssel 2
Grasfangkorb 1
Bedienungsanleitung Motor 1
Umwelt, Maße und Gewicht
Gewicht 256 kg
Schalldruckpegel am Ohr der Bedienperson 85 dB(A)
garantierter Schallleistungspegel (LWA) 100 dB(A)
Vibration am Sitz 0,8 m/s²
Vibration am Lenkrad 3,3 m/s²
Länge 246 cm
Breite 106 cm
Höhe 112 cm
Artikel-Nr / EAN
Artikel-Nr.:  HF2417K5 HT E
EAN: 3573390013570

Zubehör