BAVARIA Boote und Yachten bei Motorland

 Motorland – Ihr Händler für Bavaria Boote in Süddeutschland, Österreich und das Fahrgebiet Kroatien. 

 

New Sport 450

In der Oberklasse der Motoryachten um 15 Meter präsentiert BAVARIA ein weiteres Modell ihrer neuen SPORT-Linie: die SPORT 450. Sie ist das neue Flaggschiff der Motoryachtflotte von BAVARIA und überrascht mit noch mehr Luxus und überzeugenden Fahreigenschaften. Fast ein Jahr nahm sich das Produktmanagement Zeit, um Kundenwünsche zu analysieren und die Erfahrungen seines weltweiten Händlernetzes in das neue Konzept der SPORT 450 einfließen zu lassen. Neben der SPORT 450 OPEN, HARD- und SOFTOP wird zum ersten Mal auch eine COUPE-Version bei der größten Motoryacht von BAVARIA gebaut.

„Durch den großen Erfahrungsschatz des BAVARIA-Entwicklungsteams konnten wir aus allen Ideen und Lösungen für eine Motoryacht dieser Größe das Beste herausarbeiten. Sportliche Fahreigenschaften und eine komfortable und luxuriöse Ausstattung, mit vielen cleveren Detaillösungen, stand für uns dabei im Fokus“, erklärt Norbert Leifeld, der als Produktmanager die Entwicklung der neuen SPORT 450 geleitet hat.

Für die Linien der SPORT 450 sind Marco Casali und sein Team der italienischen Designagentur TOO DESIGN verantwortlich. In der Rumpfform steckt das ganze Wissen der nautischen Architekten von Insenaval S.L. Das moderne, stylishe und funktionelle Interieur wurde von dem eigenen Designteam von BAVARIA in Zusammenarbeit mit den Innenarchitekten von Design Unlimited entworfen.

Neu gestaltet auf der SPORT 450 wurde der gesamte Cockpitbereich. Ergonomisch geformt bietet das Armaturenbrett am Fahrstand mit seinen logisch angeordneten Instrumenten und Schaltern alle für den Skipper wichtigen Informationen und Bedienungen; perfekt ist dabei der Sitzkomfort mit einem 360-Grad-Überblick über die gesamte SPORT 450 für den Fahrer.

Hinter dem Fahrstand schließt sich eine Wetbar an, die optional mit einem Grill sowie einem Gefrier- und Kühlschrank aufgerüstet werden kann. Auf der Backbordseite ist im Cockpit alles auf Entspannung und Genuss ausgelegt. Neben dem Beifahrersitz befindet sich die von BAVARIA bekannte Liegefläche, die besonders bei schneller Fahrt der richtige Platz für entspannte Stunden inklusive einem perfekten Ausblick ist. Am großen Cockpittisch und seinem U-förmigen Sofa ist genügend Platz für ein Dinner mit acht bis zehn Freunden und Gästen.

Unter der großen und komfortablen Liegefläche auf dem Heck der SPORT 450 befindet sich eine Dinghi-Garage oder alternativ Stauraum für alles, was man für seine Freizeitaktivitäten an einem sonnigen Tag auf dem Wasser braucht. Tauchequipment, Klappfahrräder und vieles mehr finden so ihren Platz.

Optional wird die neue SPORT 450 in einer 2- oder 3-Kabinen-Version geliefert. Die luxuriöse Eignerkabine im Bug ist bei beiden Versionen gleich und bietet neben einem Bett im Kingsizeformat eine Nasszelle und eine separate Dusche. Das Eignerpaar bleibt damit ganz autark für sich. Absoluter Luxus in der VIP-Kabine auf der SPORT 450 in der 2-Kabinen-Version. Auch in dieser Version steht den Gästen eine eigene Nasszelle mit separater Dusche zur Verfügung. Viel Platz zur Zubereitung eines großen Dinners bietet die lange Pantryzeile an Backbord in der 2-Kabinen-Version der neuen SPORT 450.

Zwei großzügige Kabinen achtern bietet die 3-Kabinen-Version der SPORT 450, sodass bis zu sechs Personen auf der SPORT 450 luxuriös nächtigen können. Zum Entspannen am Abend oder zur Unterbringung von zwei weiteren Gästen lässt sich optional der Salontisch absenken und zu einer großen Liegefläche umbauen.

Bei den Antrieben für die neue SPORT 450 greift BAVARIA auf bereits bekannte und bewährte Konzepte von Volvo Penta zurück. Bereits in der Basismotorisierung stehen zwei D6-370-Aggregate mit insgesamt 740 PS zur Verfügung. Mehr Kraft auf das Wasser bringt der D6-400-Motor mit insgesamt 800 PS. High End und ein Maximum an Fahrspaß bieten zwei IPS-600-Aggregate mit zusammen 870 PS. Alle IPS-Systeme und Z-Antriebe sind auch mit Joystick erhältlich. Manövrieren und Anlegen sind so mit zwei Fingern sicher und präzise möglich.

Neue Bavaria Boote: 2014

BAVARIA SPORT 360 – DESIGN IN NEUEN DIMENSIONEN

Mit der neuen SPORT 360 hat BAVARIA das Design für Motoryachten neu definiert und setzt damit einen neuen Meilenstein in Sachen Fahrdynamik, Komfort und Raumausnutzung. Neben den Versionen als Open und Hardtop wird die SPORT 360 neu in der SPORT-Line von BAVARIA auch als Coupé zu sehen sein und zwar als Weltpremiere Anfang September zur Bootsmesse in Oslo.

Die neue SPORT 400 von BAVARIA: Mehr Möglichkeiten – mehr Freiheiten

Mehr Freiheiten durch mehr Möglichkeiten bietet die neue SPORT 400 von BAVARIA. Mit den Versionen OPEN, HARDTOP, SOFTTOP, und neu auch als COUPE, ist sie nicht nur in ihren Varianten vielfältiger geworden, auch das Exterieur und Interieur der SPORT 400 erhielt durch das Designteam von BAVARIA und seinen internationalen Partnern eine Vielzahl neuer Detaillösungen – mehr Freiheiten durch mehr Möglichkeiten eben. 

Übersicht und alle Infos aller Bavaria-Modelle